Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Gemüse

Wirsingpfanne

Zutaten für 3 Personen:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 El. Olivenöl
  • 1 El. Senf mittelscharf
  • 1 Tl. Meersalz
  • 1 Tl. grüner Pfeffer frisch gemörsert
  • 1 kleiner Wirsing etwa 750g
  • 1/4 Liter Sojasahne
  • 1 Glas Kapernäpfel
  • 4 Stiele Petersilie
  • 300g Kartoffeln

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

Wirsing putzen, waschen und in Spalten schneiden.

Das Öl in der Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasig braten. Wirsingkohl dazugeben und weitere 4 Minuten unter rühren braten. Alle Gewürze und die Sojasahne zufügen und einmal aufkochen lassen.

Die Kapernäpfel zugeben und weitere 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Abschmecken und am Ende die Petersilie waschen und zupfen.

Diese kurz vor dem Servieren darüber streuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.