Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Aufläufe Aus dem Ofen Gastbeiträge

Spinat Lasagne

Ein Gericht, dass ich immer im Haus habe. Wenn nix geht, geht Spinatlasagne. Obendrauf noch ein Hefeschmelz als Käse-ersatz. Todeslecker.

Zutaten für eine Auflaufform, für 2-4 Personen:

  • 500g TK Spinat
  • 9 Bl. Lasagneplatten ( 3 schichten)
  • 200g Räucher-tofu
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Z. Knoblauch
  • ÖL, Salz, Pfeffer, Muskat
  • Brühe, Reismilch o. Wasser

Zutaten für den Hefeschmelz:

  • 100g Alsan o. Öl
  • 50g Mehl
  • 30g Hefeflocken
  • 1 EL Senf
  • ordentlich Salz
  • Brühe, Reismilch o. Wasser (ca 250 ml)

 

Zubereitung:

Wie bei allen Gerichten, starten wir mit schönen braun glasierten Zwiebeln im Topf mit Öl, Räuchertofu und Knoblauch dazu. Ein gutes Grundaroma breitet sich aus und ist bereit den faden Spinat aufzunehmen. Es ist kein Problem den Spinat nicht schonend aufzutauen, sondern als Block nun in den Topf zu stürzen. Salz und Pfeffer mit rein und etwas aufgießen. ziehen lassen, bis ein geschmeidiger Brei entstanden ist, von gefälligem Geschmack.

So schmeckt Spinat auch solo am besten: Zwiebeln, Knobi, Salz, Pfeffer, Muskat, Hafersahne

 

Hefeschmelz:

wir starten in einem kleinen Topf mit einer Mehlschwitze. Hefeflocken, Senf und Salz hinzu. Mit Flüssigkeit angießen bis eine schöne dicke Konsistenz erreicht ist.

Tutorial Mehlschwitze:

Margarine/Öl in den Topf , Mehl hinzu und abbrennen das Ganze. Schön blubbern lassen um das Mehl schon mal zu denaturieren und den mehligen Geschmack zu verändern. Nun mit kalter Flüssigkeit langsam angießen und schön rühren. immer wieder die Temperatur kommen lassen d. h. rühren bis es dick wird. wieder angießen. wieder rühren. und so weiter. die Stärkeverschleimung beginnt bei 70 °C. Unter diesen Temperaturen ist aber eine Zusammenführung von Öl und Wasser ohne Klumpenbildung möglich. nimmst du heiße Flüssigkeit zum angießen ist die Verklumpung sehr wahrscheinlich.

Der Ofen ist hoffentlich jetzt schon vorgeheizt auf 200 °C , und wir stapeln unsere Lasagne Schicht für Schicht wie Garfield. Oben drauf unsere dicke, salzige Schmelzcreme.

das ganze 30 minuten backen

voila!

 

ps: die Abbildung zeigt eine Lasagne von gestern, etwas eingetrocknet aber durchaus essbar !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.