Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Aufläufe Aus dem Ofen Quiche international

Kürbis – Möhrenrelish – Tarte

Zutaten für 4 Personen:

für den Teig:

  • 230g Mehl
  • 1/2 Tl. Salz
  • 25g Mohnsamen
  • 110g Sojamargarine
  • 60ml Hafermilch

Für die Tarte:

  • 300g Butternusskürbis geschält und gewürfelt
  • 300g Hokaido geschält und gewürfelt
  • Olivenöl
  • 1 Tl. Senfsamen
  • 180g Möhren geschält und grob gerieben
  • 35g Kokosblütenzucker
  • 30ml Birnen – Ingwer – Essig
  • 50ml Orangensaft frisch gepresst
  • 30g Sojamargarine
  • 1 No Egg Eigelb nach Anleitung anrühren
  • 120ml Hafersahne
  • 20g Schnittlauch gehackt
  • 40g Parmesan vegan frisch gerieben
  • 150g Frischkäse vegan
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Für den Teig das Mehl zusammen mit dem Salz in eine Schüssel sieben und die Mohnsamen hinzufügen. Die Sojamargarine mit den Fingern einarbeiten, bis die Mischung feinkrümelig ist. Die Hafermilch dazugeben und untermischen, bis sich alles zu einer Kugel verbindet. Die Teigkugel flach drücken und in Frischhaltefolie verpackt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Den gewürfelten Kürbis mit 3 Eßl. Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Ofenfeste Form geben und 15 Minuten backen , bis die Würfel bissfest sind. Abkühlen lassen.

Während der Kürbis im Ofen ist, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Senfsamen hinzugeben. Sobald sie aufplatzen die geriebenen Möhren zufügen und 10 Minuten garen. Dabei häufig umrühren. Kokosblütenzucker, Orangensaft und Birnen – Ingwer – Essig unterrühren und erneut aufkochen. Dann die Hitze reduzieren und alles 25 Minuten köcheln lassen, ab und zu umrühren, bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampft ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Die Tarteform ein ölen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Die Tarteform mit dem ausgerollten Teig auslegen und den über den Rand stehenden Teig abschneiden. Teig erneut für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Backofen auf 180 Grad erhöhen. In einer Schüssel No Egg Eigelb anrühren. Dann die Hafersahne, den Schnittlauch und den veganen Parmesan vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles mit einem Schneebesen fast steif verrühren.

Das Möhrenrelish gleichmäßig auf dem Teig in der Tarteform verteilen. Die Kürbiswürfel daraufgeben und mit Frischkäse überkrümeln. Die Hafersahnemischung darüber gießen. Den Tarte 20 Minuten backen bis die Flüssigkeit gestockt ist und eine goldene Oberfläche hat.

Warm mit einem grünen Salat servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.