Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Brote und Fladen Indisch

Chapati

Zutaten für 20 Stück:

  • 500g Vollkornmehl
  • 1Tl. Salz
  • 4 Eßl. Hafermilch
  • 4Tl. Pflanzenöl
  • einige Eßl. Vegane Margarine Alsan

Zubereitung:

In einer Schüssel Mehl, Salz, Hafermilch und Öl vermischen. 300ml lauwarmes Wasser zugießen und alles zu einem weichen Teig verkneten.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 7 Minuten glatt und luftig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und zwischen 1 und 48 Stunden in den Kühlschrank legen.

Den Teig in 20 gleiche Kugeln teilen.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche jeweils eine Teigkugel zu einem Kreis von 16 cm Durchmesser ausrollen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und jeweils einen Teigkreis hineinlegen, die Falten glätten. Mit einer Gabel anheben: Sobald sich braune Flecken bilden und der Fladen sich leicht aufbläht, wenden und von der anderen Seite backen.

Wenn das Chapati fast fertig gebacken ist, die Oberfläche mit der Alsan Margarine bepinseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.