Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
Aufläufe Italienisch Nudeln

Nudelauflauf Tutto Mio

Zutaten für 3 Personen:

  • 240g Pasta Spirelli
  • 200g Black Forest Tofu
  • 1 Dose Tomaten stückig 425ml
  • 2 Zwiebeln
  • 3 El. Olivenöl
  • 1 Aubergine
  • 1 Mozzarella vegan von Hallo Vegan online
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 El. Zitronensaft
  • 1/2 Whisky Pfeffer frisch gemörsert
  • 1 Tl. Thymian
  • 1 Tl. Rosmarin
  • 1Tl. Koriandersamen
  • 1 tl. Paprika edelsüß
  • 1/2 Tl. Sambal Olek
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Tl Fenchel gemahlen

Zubereitung:

Nudeln nach Anleitung garen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Den Koriander mörsern. Aubergine halbieren und würfeln. Den Tofu in Würfel schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden.

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Aubergine, Tofu und getrocknete Tomaten scharf in der Pfanne anbraten. Nach 10 Minuten die stückigen Tomaten aus der Dose zugeben. Alle Gewürze zufügen und auf kleiner Flamme weitere 5 Minuten kochen.

Nudeln in eine Auflaufform geben. Die Soße darüber verteilen. Mozzarella darauf schichten und für 30 Minuten in den Ofen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.