Vegan cooking with Thalija

Gut gewürzt ist halb gewonnen
afghanisch Aufstriche

Cashew – Hummus

Zutaten für eine große Schale

  • 300g Cashewkerne
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Tl. Meersalz
  • 3 El. Tahin
  • 1 Tl. frisch gemörserten Kreuzkümmel
  • 100 ml Olivenöl
  • Saft von einer Zitrone

Zubereitung:

Die Cashewkerne über Nacht in heißem Wasser einweichen.

Die Cashewkerne, den Zitronensaft, den geschälten Knoblauch, Salz, Tahin und den gemörserten Cumin mit dem Pürierstab fein pürieren. Nach und Nach das Olivenöl ein träufeln. Zum Schluss noch etwa 75ml Wasser zufügen, bis es die richtige Konsistenz hat.

Abschmecken und anrichten

Cashewkerne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.